MML | Kennung

Benutzerkennung für das MML

 

Die Nutzung der Computer-Arbeitsplätze im MultiMediaLabor erfolgt über den persönlichen "stu-Account", den Sie den vom Studierendenservice überreichten Unterlagen entnehmen können.

Vor der ersten Nutzung müssen Sie Ihren stu-Account zunächst aktivieren über die folgende Webseite:
http://www.uni-kiel.de/studinet/

Mit der Aktivierung des Accounts wird für Sie u.a. auch der Zugriff auf die Arbeitsplätze im MML freigeschaltet. Jedem stu-Account wird ein Speicherkontingent auf den zentralen Fileservern des Rechenzentrums zugewiesen, welcher einer regelmäßigen Datensicherung unterliegt. Das Drucken ist weiterhin wie gewohnt möglich über die Druckerfarm des MML sowie auch das Aufladen des Druckkontos mit der Campus-Card.

Grundlage für die Nutzung des MMLs ist die Benutzungsrahmenordnung (Satzung) für die Kommunikations- und Datenverarbeitungsinfrastruktur der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Mit der Aktivierung wird diese Rahmenordnung ausdrücklich anerkannt.