MultiMediaLabor | Kennung

Benutzerkennung


Jeder Benutzer erhält im MultiMediaLabor eine eigene Benutzerkennung. Hierdurch sind eigene Daten mit einem Passwort vor anderen Benutzern geschützt. Als Benutzerkennung dient die eigene Matrikelnummer (ohne Anfangsnullen). Vor der ersten Nutzung des MultiMediaLabors ist eine Anmeldung im MultiMediaLabor erforderlich. Zu diesem Zweck befindet sich in Raum 212 (kleiner Saal) ein Rechner, auf dem das Online-System zur Anmeldung ständig läuft. Die Anmeldung kann aber auch von jedem beliebigen Rechner mit Internet-Anschluß erfolgen. Folgende Daten werden dabei erfaßt:

  • Vor- und Nachname
  • Matrikelnummer (dient als Benutzerkennung)
  • Passwort
  • Studiengang
  • E-Mail-Adresse

Zusätzlich werden während der Nutzung laufend erfaßt:

  • Nutzungszeiten und -arten
  • Zahl der gedruckten Seiten

Um sich jetzt anzumelden, klicken Sie bitte hier: Studiendaten registrieren.